Doppelturnhalle der Grund- und Mittelschule - Belegungsplan -

Turnhalle Grund- und Mittelschule

Turnhalle Grund- und Mittelschule

 

2005 wurde der aus dem Jahre 1976 stammende Bodenbelag der Doppelturnhalle erneuert.

Eingebaut wurde ein Sportboden neuester Generation (sogenannter Mehrzweckboden).

 

 

 

Turnhallenbelegungsplan

gültig ab 28. Oktober 2016 

 

Montag:

 

Von - bis

Verein

16:00 – 17:00

FCR Frauengymnastik (Herbst- bis Osterferien)

17:00 – 18:00

FCR Frauengymnastik (Oster- bis Herbstferien)

17:00 – 18:00

FCR / SVB D2

18:00 – 19:00

FCR / SVB D1

19:00 – 20:00

Fidelitas 85

20:00 – 22:00

SV Bertoldsheim 1. und 2. Mannschaft

 

Dienstag:

 

16:30 – 17:30

FCR - SVB G

17:30 – 18:30

FCR - SVB E2          

18:30 – 20:00

Lehrersport (in den Monaten November mit März bis 20.00 Uhr; in den Monaten April mit Oktober bis 20.30 Uhr)

20:00 – 21:30

FC Prost

 

Mittwoch:

 

15:30 – 17:00

FCR Mutter-Kind-Turnen

17:00 – 18:30

Kinderturnen / Mädchenturnen

19:15 – 20:00

FCR Stepaerobic

20:00 – 20:45

FCR Damengymnastik

 

Donnerstag:

 

16:30 – 18:00

FCR / SVB F1 und F2

18:00 – 19:00

FCR / SVB E1

19:30 – 20:30

Reha-Sport-Gemeinschaft Zumba-Kurs

20:30 – 22:00

FC Mauern

 

Freitag:

17:00 – 18:30

FCR / SVB C-Jugend

18:30 – 20:30

FCR Rückenfit (voraussichtlich ab 02.17)

18:30 – 20:00

FCR / SVB B-Jugend

20:00 – 22:00

FCR 1. und 2. Mannschaft ab   

 

Samstag:

In diesem Belegungsplan sind die Termine für FCR-Turniere am Samstag bzw. Sonntag nicht enthalten.

 

Sonntag:

Belegung durch den Tennisclub von 13.00 bis 19.00 Uhr (jedoch nicht in der Ferienzeit).

An Sonntagen, an denen der FCR in der Turnhalle Turniere durchführt, kann diese vom TCR nicht genutzt werden.

Die Termine spricht der FCR mit dem TCR ab.

 

Hinweise: 

1. Während der Ferienzeit erfolgt keine Belegung der Turnhalle.
2. Änderungen des Belegungsplanes bleiben dem Markt Rennertshofen vorbehalten.
3. Die Belegungszeiten sind genau einzuhalten: spätestens um 22.00 Uhr ist die Turnhalle (Gebäude) zu verlassen.
4. In der Turnhalle und in den Nebenräumen (Flur usw.) und auf dem Schul- und Schulsportplatzgrundstück ist das Rauchen verboten.
5. Die Turnhalle darf nicht mit Straßenschuhen oder mit schmutzigen Turnschuhen sowie mit Inline-Skater (Rollerblader) betreten werden.
6. Personen, die kein Training absolvieren, haben keine Zutrittsberechtigung.
7.

Der Aufenthalt in den Geräteräumen ist verboten (Unfallgefahr).

8. Im Übrigen ist die Turnhallenordnung zu beachten und einzuhalten. Den Weisungen des Marktes Rennertshofen, insbesondere des Hausmeisters ist Folge zu leisten.
9. Die Übungsleiter sind dem Markt Rennertshofen und dem Hausmeister rechtzeitig zu benennen.
10. Die Hobbyfußballer der Freiwilligen Feuerwehr Emskeim (vgl. Schreiben vom 30.09.99) benutzen die Turnhalle an bestimmten mit dem FCR abgesprochenen Belegzeiten gemeinsam mit den „Schusseltalern".
11. Die Vereine bzw. Benutzer der Turnhalle, stellen den Markt Rennertshofen von jeglichen Schadensersatz- und Haftungsansprüchen frei.
12.    

Der bisherige Belegungsplan tritt hiermit außer Kraft.

drucken nach oben