Notrufe und Notdienste

 Noruf

Rettungsleitstelle
Notarzt, Notfallrettung und Krankentransport

Telefon 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Bayern

Telefon 116 117

Giftnotruf München
Klinikum rechts der Isar, Ismaninger Straße 22, 81675 München

Telefon 089/19240

Polizei

Telefon 110

Polizeiinspektion Neuburg a.d. Donau

Telefon 08431/67110

Bundespolizei Telefon 0800/6 888 000

Feuerwehr

Telefon 112

Kinder- und Jugendtelefon
Nummer gegen Kummer (unentgeltlich)

Telefon 0800/111 0 333

drucken nach oben

 

Nummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst

Die Meldung in den Medien über die neue Rufnummer („116 117") des ärztlichen Bereitschaftsdienstes hat zu Verwirrung geführt.

Der Bereitschaftsdienstarzt (ärztlicher Notdienst) ist die Vertretung des Hausarztes und ist unter der neuen Rufnummer „116 117" kostenlos erreichbar. Gedacht ist die Telefonnummer für dingende Fälle, wie z.B. hohes Fieber, starkes Erbrechen oder wenn akute Schmerzen auftreten.

 Der Notarzt ist bei Lebensgefahr wie Schlaganfall, Herzinfarkt und schweren Unfällen über die Notruf-Nummer 112 zu alarmieren.