Satzungen und Verordnungen

Alle Satzungen und Verordnungen können auch

während der Parteiverkehrszeiten bei Markt Rennertshofen eingesehen werden. 

Satzungen:

Abwasser:Kläranlage Stepperg

  • Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung des Marktes Rennertshofen vom 20. Oktober 2005 (BGS-EWS) für die Gemeindeteile Rennertshofen, Altstetten, Ammerfeld, Bertoldsheim, Ellenbrunn, Emskeim, Erlbach, Gallenmühle, Hatzenhofen, Hütting, Kienberg, Mauern, Riedensheim, Rohrbach, Stepperg, Treidelheim und Trugenhofen, zuletzt geändert mit Satzung vom 18.12.2012

Bürgermedaille:

 
Rechtsstellung des 1. Bürgermeisters

Einbeziehungsssatzung

Erschließungsbeitragsrecht:

Feuerwehr:Feuerwehrauto Rennertshofen

Friedhof:Friedhof Rennertshofen

  • Friedhofsgebührensatzung des Marktes Rennertshofen über Grabplatz-, Leichenhaus- und Sonderleistungsgebühren für gemeindliche Friedhöfe und für alle Leichenhäuser im Bereich des Marktes Rennertshofen vom 28.07.2009 (in Kraft getreten ab 01.08.2009)

Gemeindeverfassungsrecht:

 

Geschäftsordnung desSitzungssaal

Marktgemeinderates:

Hausnummerierung:Hausnummer

Hundesteuer:Hund

Kindergarten/Kinderkrippe:Kindergartenkinder

Kleineinleiter:

Kostensatzung:

Ortsabrundung:

Sitzungsgeld der Umlegungsausschüsse:

 

Verordnungen:

Landschaftsschutzgebiete:Landschaftsschutzgebiet

 

Naturschutzgebiete:Naturschutzgebiet

Sonstige Verordnungen:Taube

Tiefbrunnen Ellenbrunn:

 

Tiefbrunnen Hatzenhofen:

Wasserschutzgebiete:Wasserschutzgebiet

  • Verordnung des Landratsamtes Donau-Ries über das Wasserschutzgebiet in den Gemeinden Marxheim, Ortseil Schweinspoint und Neuhausen, Landkreis Donau-Ries und Rennertshofen, Ortsteil Bertoldsheim, Erlbach, Trugenhofen, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen zur Sicherung des Grundwasservorkommens für eine künftige öffentliche Wasserversorgung vom 20.05.1988, zuletzt geändert mit Verordnung vom 14.07.2003,

    Veröffentlichung im Amtsblatt des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen und der Großen Kreisstadt Neuburg a.d. Donau, Nr. 46/1988 vom 07. Dezember 1988 und Nr. 24/2003 vom 23. Juli 2003

Zweckverband zur Zweckverband HeimberggruppeWasserversorgung der Heimberggruppe:

Zweckverband zur Zweckverband SpindeltalgruppeWasserversorgung der Spindeltalgruppe:

 

drucken nach oben