Abwasser

Kläranlage Stepperg

Einführung der getrennten Abwassergebühr

15.12.2017 - Der Marktgemeinderat hat die Einführung der getrennten Abwassergebühr mit Wirkung vom 01. Januar 2018 beschlossen. Der gesamte Sachverhalt wird bei einer Informationsveranstaltung am 30. Januar 2018 um 19.30 Uhr in der Schulturnhalle erläutert. Bei Bedarf können Einzelfälle in der Woche vom 05. Februar bis 08. Februar 2018 in einem vom Ingenieurbüro WipflerPLAN durchgeführten Bürgerbüro im Rathaus in Rennertshofen besprochen werden …mehr
Kläranlage Stepperg

Markt Rennertshofen

Hausanschrift:Marktstraße 18
86643 Rennertshofen
Telefon:08434 94070
E-Mail:info@rennertshofen.de
Pumpenschächte reinigen

Pumpschächte reinigen in Trugenhofen und Kienberg

Eine regelmäßige Wartung verlängert die Lebensdauer der Abwasserpumpen und beugt Verstopfungen und Betriebsstörungen vor. Aus diesem Grund werden alle Grundstückseigentümer von Kienberg und Trugenhofen gebeten, halbjährlich ihre Pumpschächte durch Ausspritzen mit einem starken Wasserstrahl zu reinigen. …mehr
Kläranlage Stepperg

Unterstützen Sie die Kläranlage durch sachgemäße Entsorgung ihrer Abwässer

In den Kläranlagen kommen alle Abwässer an, die in den Kanal eingeleitet werden. Dabei können bestimmte Fremdstoffe – insbesondere die aus den häuslichen Abwässern – meist sehr aufwändige und damit kostenintensive Reinigungsverfahren verursachen. Sie können helfen, diese Kosten zu vermeiden. Folgendes darf nicht in die Kanalisation eingeleitet werden …mehr
Rückstau Kanal

Abwasser

Abwasser fließt im Normalfall problemlos über die Kanalisation ab. Ausnahmesituationen sind selten. Sie werden uns daher häufig erst bewusst, wenn es zu spät ist, wenn bereits Abwasser eingedrungen ist, auf das Grundstück in die Garage, in den Keller. …mehr

drucken nach oben