Gemeinderatssitzung vom 09. November 2010

 

Genehmigung des öffentlichen Teils der Niederschrift der Gemeinderatssitzung vom 19. Oktober 2010

 

Die Niederschrift des öffentlichen Teils der Gemeinderatssitzung vom 19. Oktober 2010 wurde genehmigt.

 

 

Marktkernsanierung Rennertshofen: Behandlung der eingegangenen Anregungen, Bedenken und Einwendungen

 

Der Marktgemeinderat nahm von den während der Auslegungsfrist eingegangenen Anregungen Kenntnis. 1. Bürgermeister Gebert schlug vor, zum Thema Marktkernsanierung im neuen Jahr eine Bürgerversammlung einzuberufen.

Danach soll der Marktgemeinderat entscheiden, wohin der Weg bei der Marktkernsanierung geht und wie das Sanierungskonzept aussehen soll.

Der Marktgemeinderat beschloss einstimmig, der vorgeschlagenen weiteren Vorgehensweise für die Marktkernsanierung zuzustimmen.

 

 

Änderung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung des Marktes Rennertshofen für die ehem. Klingenberggruppe (OT Bertoldsheim und Erlbach) vom 04. Mai 2001: Erhöhung der Verbrauchsgebühr ab 01. Januar 2011

 

Der Marktgemeinderat beschloss mit 11 gegen 4 Stimmen den Wasserpreis (Verbrauchsgebühr) zum 01. Januar 2011 auf 1,10 €/cbm/netto zu erhöhen und § 10 der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung des Marktes Rennertshofen vom 04. Mai 2001 entsprechend zu ändern.

 

Des Weiteren wurde beschlossen, die jährliche Grundgebühr zum 01. Januar 2011 auf 25,00 €/netto (bisher 25,56 €/netto) festzusetzen bzw. zu glätten. § 9 a der Beitrags- und Gebührensatzung zur Wasserabgabesatzung des Marktes Rennertshofen vom 04. Mai 2001 wird entsprechend geändert.

 

 

Bauantrag von Herrn Sebastian Nüßlein, Hütting zur Erweiterung der bestehenden Heu- und Strohlagerhütte auf dem Grundstück Fl.Nr. 482 der Gemarkung Hütting (Außenbereich)

 

Der Marktgemeinderat beschloss dem Bauantrag das gemeindliche Einvernehmen zu erteilen.

  


Bauantrag der Eheleute Georg und Isolde Löffler, Hütting zur Erstellung einer Lager- bzw. Maschinenhalle auf den Grundstücken Fl.Nr. 1803/2 und 1816/2 der Gemarkung Hütting (Außenbereich)

 

Der Marktgemeinderat beschloss dem Bauantrag das gemeindliche Einvernehmen zu erteilen.

 

 

Antrag von Herrn Lothar Reile, Stepperg, auf Erteilung von isolierten Befreiungen von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Stepperg Nr. 1 „Graf-Moy-Straße" anläßlich der Errichtung eines Carports

 

Der Marktgemeinderat beschloss die erforderlichen Befreiungen zu erteilen.

 

 

Zuschussantrag der Jura-Schützen-Hütting e.V. für den Kauf eines Jugend-Sportgewehres

 

Der Marktgemeinderat beschloss die Anschaffung des Jugendgewehres mit 10 % zu bezuschussen, maximal 150,00 EUR.

 

 

Information zur geplanten Erweiterung einer bestehenden Mobilfunkanlage gemäß Mobilfunkpakt, Betreiber O2

 

Der Marktgemeinderat beschloss, keine Einwände gegen den Ausbau des Standortes und gegen das Vorhaben zu erheben.

 

 

drucken nach oben