Gemeinderatssitzung vom 16. Oktober 2012

 

Genehmigung des öffentlichen Teils der Niederschrift der Gemeinderatssitzung vom 25. September 2012

 

 

 

 

Die Niederschrift des öffentlichen Teils der Gemeinderatssitzung vom 25. September 2012 wurde genehmigt.

 

 

 

Bauvoranfrage zur Errichtung eines Betriebsleiterwohnhauses mit Doppelgarage auf dem Grundstück Fl.Nr. 136 der Gemarkung Trugenhfoen (Außenbereich)

 

Das gemeindliche Einvernehmen zur Errichtung eines Betriebsleiterwohnhauses mit Doppelgarage in Kienberg wurde unter Auflagen erteilt.

 

 

 

Festsetzung der Holzabgabepreise für die Saison 2012/2013

 

Folgende Holzabgabepreise wurden festgesetzt:

 

I. Buche IL Industrielänge frei Waldweg

67,00 Euro/fm

II. Holzabgabe an Selbstwerber:
1. Buche über Ø 12 cm

30,00 Euro/Ster

2. Hartholz unter Ø 12 cm kostenlos (bisher kostenlos)

3. Weichholz (Fichte, Kiefer, Lärche) über Ø 12 cm       

20,00 Euro/Ster
4. Weichholz unter Ø 12 cm kostenlos (bisher kostenlos)

5. Gipfelholz ist gem. Ziff. 1. - 4. zu bezahlen.

Hinweis: Die Holzabgabepreise gelten seit 17. Oktober 2012.

 

 

 

Änderung des Bebauungsplanes Nr. 12 „Am Holzgarten" im Ortsteil Stepperg: Umwidmung der Gemeinbedarfsfläche (Fl.Nr. 736 der Gemarkung Stepperg mit 3.892 qm) als Wohnbaufläche: Ausweisung von 4 Bauplätzen

 

 

Mehrheitlich wurde der Planungsvariante des Architekten Johannes Steinhauser, Mörnsheim, zugestimmt. Die vorgezogene Bürgerbeteiligung und die Beteiligung der Träger öffentlicher Belange sind durchzuführen.

Die Änderung des Bebauungsplanes erfolgt nicht im vereinfachten Verfahren. Die Änderung des Bebauungsplanes wird im regulären Verfahren durchgeführt.

 

drucken nach oben