Gemeinderatssitzung vom 18. Dezember 2013

 

Genehmigung des öffentlichen Teils der Niederschrift der Gemeinderatssitzung vom 03. Dezember 2013

 

Einstimmig wurde beschlossen, den öffentlichen Teil der Niederschrift der Gemeinderatssitzung vom 03. Dezember 2013 zu genehmigen.

 

 

Archäologische Funde im OT Stepperg im Baugebiet „Am Holzgarten" in den Jahren 1996-1998: Klärung des dauerhaften Fundverbleibs (evtl. Schenkungsvertrag)

 

Einstimmig wurde beschlossen, mit dem Freistaat Bayern, vertreten durch die Archäologische Staatssammlung München, den am 17. Dezember 2012 vorgelegten Schenkungsvertrag abzuschließen und das Eigentum der Fundstücke an den Freistaat Bayern zu übertragen. Der Markt Rennertshofen muss jedoch das Recht haben, die Fundstücke für Ausstellungen und dergleichen unentgeltlich ausleihen zu können.

 

 

Antrag des Sportvereins Bertoldsheim e.V. vom 03. Dezember 2013 auf Gewährung eines Zuschusses zur Sanierung der Stockbahn

 

Mit 12 gegen 5 Stimmen wurde beschlossen, den Antrag des SV Bertoldsheim auf Bewilligung eines Zuschusses für die Sanierung der Stockschützenbahnen an den Ausschuss für „Jugend, Senioren, Kultur, Freizeit und Tourismus" zu verweisen.

 

 

Baugebiet Nr. 12 „Am Holzgarten": Antrag auf Erweiterung des Spielplatzes, Errichtung eines Volleyball­spielfeldes und Bewilligung von Haushaltsmitteln

 

Einstimmig wurde beschlossen, Haushaltsmittel in Höhe von 10.000 € für die Anschaffung von Geräten usw. zur Erweiterung des Spielplatzes incl. der Herstellung eines Volleyballspielfeldes zu genehmigen. Die Verwaltung wird bevollmächtigt, im Benehmen mit den Initiatoren dieses Antrages entsprechende Spielgeräte zu beschaffen und den Standort der einzelnen Spielgeräte festzulegen. Die Errichtung und Wartung der Gerätschaften sowie die Unterhaltung des Spielplatzes soll durch die Antragsteller bzw. Anlieger im größtmöglichen Umfang durch unentgeltliche Eigenleistungen erfolgen.

 

 

Antrag auf Auszahlung der Zuschussbewilligung für die Kirche „St. Peter" in Trugenhofen und Kostenmehrung

 

Einstimmig wurde beschlossen, für die Sanierung des Chorbogens in der Pfarrkirche „St. Peter" in Trugenhofen einen Gesamtzuschuss in Höhe von 10 % von den von der Verwaltung für zuwendungsfähig anerkannten Kosten, maximal 3.192,15 €, zu bewilligen.

 

 

Erlass einer Ortsabrundungssatzung für das Gebiet am östlichen Ortsrand im OT Riedensheim Fl.Nr. 269, 271 (Teilfläche), 272 (Teilfläche) und 273/1 der Gemarkung Riedensheim: Aufstellungsbeschluss

 

Mit 16 gegen 1 Stimme wurde beschlossen, für die Grundstücke Fl.Nrn. 269, 271 (Teilfläche), 272 (Teilfläche) und 273/1 der Gemarkung Riedensheim das Verfahren für den Erlass einer Ortsabrundungssatzung einzuleiten. Der Scopingtermin soll anberaumt werden.

 

 

Bauvoranfrage zur Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage auf dem Grundstück Fl.Nr. 40 der Gemarkung Riedensheim (Außenbereich)

 

Einstimmig wurde beschlossen, der Bauvoranfrage unter Auflagen das gemeindliche Einvernehmen zu erteilen.

 

 

Bauantrag zum Wohnhausneubau mit Doppelgarage auf dem Grundstück Fl.Nr. 136/4 der Gemarkung Trugenhofen (Außenbereich)

 

Einstimmig wurde beschlossen, das gemeindliche Einvernehmen unter Auflagen zu erteilen.

 

 

drucken nach oben